Ländervergleich: Ausscheiden aus Fußball WM´s

Ländervergleich Flaggen 3
Anlässlich des Filmdebuts „Die Mannschaft“ im öffentlichen Fernsehen möchte ich kurz von meiner Beobachtung des vergangenen Sommers in London während der Fußball WM berichten.

Bekanntlich gilt England als „Mutterland des Fußballs“ und alle Engländer sind riesen Fußball-Fans. Dementsprechend groß war dort die Vorfreude vor der WM. Bei solch großen Turnieren gucke ich auch gerne Fußball und „oute“ mich auch als Deutsche. Ich war im Vorfeld allerdings schon ganz froh, dass Deutschland und England in der Vorrunde nicht in der selben Gruppe waren! Weiterlesen »

Ländervergleich: Arbeitsmoral


Ländervergleich Flaggen 3
Kaum in Berlin angekommen, führte mein erster Weg heute Vormittag zum Postamt. Ich hatte schon damit gerechnet, dass es vor Weihnachten etwas voller als sonst sein könnte. Dass die Schlange allerdings bis draußen ging (und es regnete ziemlich doll) und ich eine halbe Stunde anstehen musste, hat mich dann allerdings doch überrascht! Als ich etwas näher an die Schalter vorgerückt war, konnte ich allerdings sehen, was dort abging:

Weiterlesen »

Britische Höflichkeit

LondonPic0041

In der Fernsehshow „London Ladies“, die gestern gerade lief, als ich 8 Oberhemden meines Mannes gebügelt habe (ich mag bügeln nicht und dann gibts nicht mal was gescheites in der Glotze!), lud eine britische Lady auf die vierzig zugehend, zwei amerikanische High-Society Freundinnen ähnlichen Alters zum Dinner mit einem Etikette Coach ein. Die Amerikanerinnen haben die britische Höflichkeit und Etikette bei einer anderen Party total missachtet, beim Essen „alles“ falsch gemacht und sich auch noch lautstark auf der Straße gestritten! Das würden Briten niemals tun und Streitigkeiten nicht sofort ausdiskutieren sondern hinnehmen und hinterher ein Telefonat führen – so die britische Lady…

Weiterlesen »

Hier sind wir die „Ausländer“

KindergartenNach zwei interessanten Jahren, die wir mit der Schnatterente in Hong Kong gelebt haben, ist London unsere zweite „Auslandsstation“. Man könnte daher meinen, dass wir durch das Leben in Hong Kong gut auf das Leben in London vorbereitet sind. Hong Kong unterscheidet sich von Deutschland aufgrund der Entfernung – sowohl geografisch als auch kulturell – viel mehr als England, was ja praktisch ein Nachbarland von Deutschland ist. Aber seitdem die Schnatterente seit 2 Monaten in einen öffentlichen Kindergarten geht, der zu einer extrem beliebten Church of England Schule gehört, habe ich eine ganz neue Lektion zu verdauen:

HIER SIND WIR AUSLÄNDER! Weiterlesen »