Führerschein

Wie funktioniert das in England mit einem deutschen Führerschein?

Muss man den Führerschein in einen englischen Umtauschen?

 

Wer seinen Führerschein in einem europäischen Land gemacht hat und er dort nach wie vor gültig ist (also nicht den Lappen abgeben musste und um das zu vermeiden nach England ausgewandert ist ;-)), kann mit diesem Führerschein in Großbritannien fahren, bis man 70 Jahre alt ist. Das gilt sowohl für PKW, als auch für Motorrad.

 

Mit einem Führerschein aus einem nicht-EU-Land kann man allerdings nur 12 Monate fahren. Alle weiteren Infos findet man auf der Webseite des Governments.

Government Webseite zum Führerschein