Braucht man als deutscher Staatsbürger einen neuen Personalausweis oder Reisepass und ist nicht mehr in Deutschland gemeldet, ist die deutsche Botschaft in London für alle Passangelegenheiten zuständig. Genauso ist sie zuständig, wenn man als Tourist seinen Pass verliert oder er gestohlen wird.

Neben den Passangelegenheiten kann man bei der deutsche Botschaft in London auch viele andere Amtsangelegenheiten erledigen:

Dieselben Befugnisse hat auch das Generalkonsulat in Edinburgh. Außerdem gibt es übers ganze UK verteilt sogenannte Honorarkonsuln. Diese unterstützen die Arbeit der Deutschen Botschaft in London und Edinburgh bei der Durchführung des konsularischen Services.

Wichtig zu wissen ist, dass die Termin für die deutsche Botschaft immer sehr ausgebucht sind. Daher solltet ihr gerne schon neun, mindestens aber sechs Monate vor Ablauf des Passes einen Termin bei der Botschaft ausmachen.

Wie wenn man in Deutschland einen neuen Pass beantragt, braucht man jede Menge Papierkram und Nachweise. Alleine deswegen sollte man lieber frühzeitig dran sein um ggf. fehlende Dokumente aus Deutschland anfordern zu können:

  • Geburtsurkunde
  • Abmeldebescheinigung aus Deutschland
  • Heiratsurkunde
  • Namenserklärung
  • Aktueller Ausweis
  • Aktueller Adressnachweis
  • Einen frankierten Special Delivery Rückumschlag, falls man den Pass nicht abholen will

Und noch ein paar speziellere Nachweise bei Einbürgerungen oder Doktortiteln. Ggf. müssen diese Dokumente auch noch übersetzt werden.

Terminbuchung bei der Deutschen Botschaft

Die Terminvereinbarung für die Deutsche Botschaft ist ganz einfach online möglich. Je nachdem, welchen Service man benötigt, werden freie Termine angezeigt.

Wichtig zu beachten ist, dass man für jede Person, die einen neuen Pass benötigt, einen extra Termin braucht. Bei Familien also unbedingt darauf achten, dass auch die Kinder eigene Termine reservieren.

Die Deutsche Botschaft während der Corona-Pandemie

Uns hat es leider auch erwischt und wir mussten meinen und den Pass der Kuschelmaus im März mitten im Corona-Lockdown erneuern lassen. Da hatte allerdings die Botschaft nur absolute Nottermine, so dass wir erstmal ohne neue Pässe verharren mussten. Eigentlich erledigen wir alle unsere Passangelegenheiten immer in Berlin (s.u.).

Als die Botschaft im Juni dann wieder anfing, reguläre Termine zu vergeben, hatten wir Glück und haben direkt kurzfristig einen bekommen. Die Organisation was die Hygiene-Regeln anging, war sehr gut. Man wartete eben draußen vor der Botschaft und wurde nur reingelassen, wenn drinnen Platz war.

Bei uns war es dann wegen der geplanten Sommerreise nach Deutschland zeitlich so knapp, dass wir den Express-Zuschlag auch noch zahlen mussten (30 Euro).

Und noch ein Tipp von dieser Erfahrung: Kauft nicht vorher online die Frankierung für Special Delivery. Diese sind nämlich nur ein paar Tage gültig, was für die Passzusendung halt nicht reicht. Da haben wir im wahrsten Sinne des Wortes Lehrgeld gezahlt…

Alternative zur Deutschen Botschaft

Ich fahre auch ohne Corona nicht so gerne den ganzen Weg zur deutschen Botschaft. Deshalb sind wir bisher immer sehr gut mit dem Meldeamt in Berlin Mitte – Friedrichstr. 219 – gefahren. Das ist das Einwohnermeldeamt das zuständig ist für Deutsche ohne Wohnsitz in Deutschland.

Die haben immer sehr kurzfristig für uns Termine gehabt und unsere Erfahrungen sind immer sehr gut gewesen. Einziges Manko ist, dass man ihnen drei Tage vorab per Telefon oder Email Bescheidsagen muss, dass ihr kommt. Sie müssen sich dann nämlich erst von der Deutschen Botschaft in London die “Erlaubnis” holen, euch einen Pass auszustellen.

Ich bin mir sicher, dass es in vielen Deutschen Großstädten diese speziell ausgerichteten Einwohnermeldeämter gibt.

Übrigens habe ich auch von einer der Mitarbeiterinnen dort erfahren, dass man selbst mit einem abgelaufenen Pass noch bis zu 12 Monate ohne Probleme nach Deutschland einreisen kann. Das ist zumindest aktuell so. Wer weiß, was nach Brexit ist…

Mehr nützliche Infos über London findest du hier im Auswanderungs-ABC

Leave a Reply